Effiziente Gäste

Die erste Halbzeit im Spiel gegen die Sportfreunde Eisbachtal war chancenarm. Eisbachtal kam nach einer knappen Viertelstunde erstmals gefährlich vor das Tor von Malcolm Little. Ein Kopfball landete an der Latte. Nicht nur aufgrund der fehlenden Chancen, sondern auch

2019-11-11T17:05:53+01:0011. Nov, 2019|

FV Dudenhofen siegt ohne Defensivquartett

 Es gab mehrere Höhepunkte in den vergangenen Wochen für Fußball-Oberligist FV Dudenhofen. Da konnten die Sportfreunde Eisbachtal am vergangenen Samstag nicht mithalten. Dennoch war die Freude nach dem 2:0 (0:0)-Erfolg im Westerwald riesig, auch der „Oberliga-Alltag“ (O-Ton Trainer Christian

2019-11-11T10:44:51+01:0011. Nov, 2019|

Derby der Emotionen

Flutlicht-Atmosphäre an der Iggelheimer Straße. 1120 Zuschauer sehen ein emotionales Oberliga-Derby zwischen dem FV Dudenhofen und dem TuS Mechtersheim. Beide Mannschaften können aber nicht alles abrufen. Das hat an diesem Abend seine Gründe. Es war kein schönes Fußballspiel, das

2019-11-05T07:06:49+01:005. Nov, 2019|

Duell der Platzhirsche

Es ist angerichtet. Das Oberliga-Derby zwischen FV Dudenhofen und TuS Mechtersheim heute (19.30 Uhr) steht unter verschiedenen Vorzeichen. Der Aufsteiger und Gastgeber hält die besseren Karten, der Gast will aus der Abstiegszone. Für FVD-Trainer Christian Schultz ist es das

2019-11-04T08:46:30+01:004. Nov, 2019|

Ein halbes Dutzend

Das hatte vor dem Spiel niemand erwartet, am wenigsten FVD-Trainer Christian Schultz: 680 Zuschauer, sechs Heimtore, ein Platzverweis und zwei Aluminiumtreffer – das Derby zwischen dem FV Dudenhofen und Arminia Ludwigshafen hatte einiges zu bieten. Gleich zwei Tore steuerte

2019-10-29T11:23:49+01:0029. Okt, 2019|

Unter Flutlicht gegen Arminia

Am kommenden Montag, 28.Oktober spielt unser FVD um 19.30 Uhr gegen Arminia Ludwigshafen Die Rheingönheimer stiegen in der Saison 2016/17 in die Verbandsliga ab, schafften aber im Jahr darauf gleich wieder den direkten Aufstieg.

2019-10-25T15:34:59+01:0025. Okt, 2019|

KOBLENZ – DUDENHOFEN 1:5

Viermal Scharfenberger. Der Knoten ist geplatzt: Im siebten Anlauf gelang Oberligist FV Dudenhofen der erste Dreier in der Fremde – und wie: Mit 5:1 (2:0) siegte der Aufsteiger bei Aufstiegsanwärter TuS Koblenz. „Ein historischer Sieg“, sagte der überwältigte FV-Trainer Christian

2019-10-20T09:53:52+01:0020. Okt, 2019|