Close

Empfehlung des Präsidiums an die Vereine

Das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat sich in der gestrigen Videokonferenz ausführlich mit der Frage beschäftigt, wie es mit der Saison 2019/2020 weitergeht.

Grundlage für die Beratungen waren unter anderem die eingereichten Vorschläge der Vereine und der zuständigen Ausschüsse des Verbandes. Das Präsidium empfiehlt den Vereinen einstimmig, die Saison 2019/2020 bis zum 31.08.2020 auszusetzen. Die Saison soll, soweit es die staatlichen Verfügungen zulassen, frühestens zum 01.09.2020 fortgesetzt werden. Die Vereine werden darüber hinaus mit einer Vorlaufzeit von mindestens vier Wochen über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs informiert.

Bis Ende dieser Woche werden alle Vereine per E-Postfach über die diskutierten Szenarien unterrichtet. Sie erhalten bis zum 04.05.2020 (10.00 Uhr) die Möglichkeit, ihre Rückmeldung zu der Empfehlung des Präsidiums abzugeben. Danach wird das Präsidium über das weitere Vorgehen entscheiden.

scroll to top